Jacquard

Jacquard

Nach ihrem Erfinder Joseph-Marie Jacquard benannte Gewebe, bei denen die Muster nicht aufgedruckt werden, sondern durch aufwendiges Verweben der Garne entstehen.

« zurück zur Übersicht

Weitere Lexikoneinträge, die für diesen Text relevant sind:

Garne | Jacquard |