Dacron

Kunstfaser

Dacron ist der Markenname der Firma DuPont für eine Polyester-Faser seit den 1950er-Jahren. Sie wird als weiße Polsterwatte und Füllmaterial für Polsterabdeckungen. Dacron wird auch als Garn eingesetzt. Ob zu Flachgeweben, die an Naturseide erinnern, oder Velours verarbeitet, hat Dacron als Möbelbezugsstoff neben seiner Farbbrillanz Vorzüge wie große Strapazierfähigkeit, Unempfindlichkeit, Lichtechtheit und Pflegeleichtigkeit.

« zurück zur Übersicht

Weitere Lexikoneinträge, die für diesen Text relevant sind:

Dacron | Lichtechtheit | Pol | Velours |