Polsterhöhe

Polsterhöhe

Der Polsteraufbau wird unterschieden nach der Polsterhöhe in Flach- und Hochpolsterung.


Flachpolsterung


Diese Art der Polsterung kommt ausschließlich bei Stühlen vor.
Der Aufbau kann mit Schaumstoff, losen Füllstoffen oder als erhöhtes Flachpolster mit Formkanten erfolgen.
Man unterscheidet:
• feste Polstergründe (Sperrholz- und Holzfaserplatten)
• textile Polstergurte (Jute, gewebte Gummigewebe etc.)
• Wellen- oder Schlangenfedern
• Polstergrund aus Federkörben



Hochpolsterung


Polstertechnik für Sessel, Sofas etc. Dieser Polsteraufbau wird unterschieden in ungefederte Polsterung, z.B. unter Verwendung von Schaumstoffen sowie die Federhochpolsterung. Hochpolster können als Fest- oder Kissenpolster ausgeführt werden.

« zurück zur Übersicht

Weitere Lexikoneinträge, die für diesen Text relevant sind:

Polsterhöhe | Pol | Jute |